Montag, 1. Juli 2013

Graue Pfade...

ja, die gibt es auch in Neuseeland; Tongariro Nationalpark. Graue Steine und Heidekraut weit und breit...bis man plötzlich in einem Urwald steht. SOetwas habe ich noch nie erlebt und werde ich außer dort wohl nie wieder derart sehen...umso schöner, dass ich jede Menge Fotos davon gemacht habe. Das schönste findet ihr auf dem LO:

 Nichts besonderes eigentlich, vom LO her...aber ich fand die Strukturpaste einfach so schön, dass ich es nciht weiter verschnörkeln wollte. Das Weiß der Paste fängt, m.M. nach, die Wolken und Unebenheiten des Weges gut auf =) Im Detail sieht man es besser:

Verwendete Materialien:
PP: Crate Paper, Graphic 45
Alphas: Amercian crafts, october afternoon
Sonstiges: Feine Strukturpaste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen