Samstag, 17. Dezember 2016

Die Startseite #bleibdranPL

Hallo ihr Lieben!

Für Welcher PLer kennt das nicht: da ist man hochmotiviert und will die ersten Kalenderwochen oder den ersten Monat festhalten und als erstes blickt einen eine weiße Seite (oder durchsichtige Hülle) an. EINE. Keine Doppelseite, mit der man gleich loslegen könnte, sondern eine Einzelseite. Mhm...und nun?

Ganz einfach: Die Startseite ist perfekt als Einstieg ins PL! Für http://www.danipeuss.de/ im Rahmen einer Kooperation als featured Designer habe ich mit dem kommenden Januar Kit  meine Startseite gestaltet und hier ist sie:

Ich habe mich für Schüttelelemente aus meinem Fundus entschieden, die dazu einladen, die Seite anfassen und wenden (oder schütteln) zu wollen. Dazu die bunten Farben- *hach* ich bin verliebt in das Kit!



Zusätzlich zum Kit habe ich die Klartext-Stempel "Zweitausend" benutzt <3 Sind sie nicht toll? So unheimlich vielfältig einsetzbar (nicht nur für PL) und  eine super Ergänzung für eure Stempel-Sammlung. Dann habe ich das Kärtchen noch mit den Stempeln von dieser Heidi Swapp Stempelplatte  aufgehübscht. Einfach und schön, wie PL eben sein soll.

Wenn ihr mehr zur Erstellung meiner Startseite wissen wollt, schaut doch mal im Forum  oder auf dem Blog von danipeuss.de vorbei =)

Wie sieht es bei euch aus? Schon "Start"klar oder noch am überlegen? 2017 kommt mit großen Schritten, also beeilt euch ;) 



Freitag, 16. Dezember 2016

Freitagsfüller #400

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Wie kann es sein,  dass ich zu manchen Leuten einfach zu nett bin? Ich weiß es nicht.

2.   Den perfekten Nagellack der ewig hält, den habe ich noch nicht gefunden .

3.  Bei diesem Wetter trinke ich gerne Kaffee oder Kinderpunsch mit heißem Wasser .

4.   Es gibt einen Weihnachtsbaum in unserem Haus.

5.   An den Füßen habe ich genau jetzt nichts an .

6.  Ich wünsche mir ein wenig Schnee zu Weihnachten .

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Kauf unserer neuen Küche (!), morgen habe ich  eine Kinder-Weihnachtsfeier geplant und Sonntag möchte ich einen Familientag genießen und mein Dezembertagebuch mal beginne*hust*!

Samstag, 10. Dezember 2016

Project Life - das Material

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr schon meinen Beitrag über das PL-Material auf dem danipeuss.de Blog gesehen? Falls nicht, dann schaut doch mal schnell vorbei!






Seid ihr auch schon in den Vorbereitungen für euer PL 2017? Meine Startseite ist fast fertig ;) bald bald...da zeige ich sie euch <3

Bis dahin, 
take care!
Eileen

Freitag, 9. Dezember 2016

Freitagsfüller #399

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Es gibt Tage, da fühle ich mich einfach nur gut- so wie heute.

2.   Mein Hund und ich...ja, wir verstehen uns gut .

3.   Ich finde es unterhaltsam, wie nach neuen Trends gesucht wird.

4.  Es kann hilfreich sein die Perspektive zu wechseln.

5.   Mandarinen sind mir miest zu süß. Grapefruits sind da eher meins.

6.   Ich muss keine Geschenke einpacken.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Dezembertagebuch, morgen habe ich  einen Besuch beim Schweden mit anschließender Scrapzeit geplant und Sonntag möchte ich das Haus auf dem Kopf stellen und anschließend dekorieren !

Freitag, 2. Dezember 2016

Project Life -reloaded- Mein Album 2017

Hallo ihr Lieben!

Was ist eigentlich aus Project Life geworden? In den letzten Wochen und Monaten ist es erstaunlich still in diesem Bereich gewesen. Kann doch gar nicht sein, oder? Die Art Scrapbooking ist so easy-going und von jedem in kurzer Zeit machbar, warum es also nicht doch noch einmal probieren (oder auch zum ersten Mal]?...Na also...und ich mache hiermit offiziell den Anfang. Einen Beitrag zu "Was ist Project Life" findet ihr heute von mir auf dem Dani Peuß Blog! Jippieh! Und somit kann ich die Katze den Molch schonmal aus dem Sack lassen...


Ja, genau! Ich bin ab sofort ein featured Designer von Dani Peuß und ich freue mich wahnsinnig darüber. Mehr dazu erfahrt ihr aber später ;) Daher geht´s jetzt aber weiter mit den Vorbereitungen für mein PL:


Wie immer stellt sich die Frage, welches Format will ich eigentlich verwenden? Für Urlaubsalben hat sich bei mir 6x8" (insbesondere die Sn@p-Binder von Simple Stories)  als hervorragend herausgestellt, aber ein PL soll/wird schon umfangreicher sein...da reicht mit persönlich der Platz bestimmt nicht, den die kleineren Alben bieten. 8x8 liegt mir persönlich gar nicht, da fehlt mir irgendetwas. Daher bleibe ich bei 12" und dieses Album habe ich mir gegönnt:



Und wie sieht es mit Schutzhüllen aus? Für PL gibt es ja jeeeeede Menge verschiedene Hüllen-Designs und für diejenigen die sich nicht entscheiden können, gibt es auch Variety-Packs, also Pakete in denen mehrere Designs zusammen gepackt wurden. Ich habe mich für das Design A entschieden (wie 2014 und 2015 auch) und dazu ein paar andere Formate gewählt:



Wieso verschiedene Formate? Der Grund hierfür ist ganz klar Instagram *kicher* ich mag das Format der Bilder und da ich hin und wieder, oder auch öfter, etwas dort poste und die Fotos gerne verarbeite, mussten auch Hüllen dafür her. Ob ich sie verwende wird die Zeit zeigen. Die halben Seitenhüllen des Designs "A" (das wohl am häufigsten verwendete Design überhaupt) ist für die Wochen gedacht, in denen nicht so viel passiert oder aber wenn mehr dokumentiert werden soll und eine Doppelseite eben nicht ausreicht.




Dann gibt es aber noch das Thema PL-Kärtchen....Habt ihr schon das Dezember-PL-Kit von danipeuss.de  gesehen? Ich bin verliebt! 


Für welche Formate, Alben und Kärtchen habt IHR euch entschieden? 

Take care!
Eileen